KANZLEI RALF GRUHLER                                   

WIRTSCHAFTSPRÜFER / STEUERBERATER

Aktuelles

Infothek

Recht / Zivilrecht 
Freitag, 17.05.2019

Mietfreie Ehewohnung - keine Nutzungsentschädigung bei Trennung

Wird eine Ehewohnung von den Schwiegereltern mietfrei zur Verfügung gestellt, so kann das aus der Ehewohnung ausgezogene Schwiegerkind von dem in der Wohnung verbleibenden Ehegatten grundsätzlich keine Nutzungsentschädigung verlangen.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Freitag, 17.05.2019

Tätigkeit von Stein-Restaurator - Freier Beruf oder Arbeit im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk?

Welche Unterschiede es bei der Tätigkeit von Stein-Restauratoren(innen) geben kann, die an historischen Bauwerken und Objekten arbeiten ist erheblich. Handwerksbetriebe des Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks müssen nämlich nach einem allgemeinverbindlichen Tarifvertrag für ihre Beschäftigten Pflichtbeiträge zur Finanzierung einer Zusatzrente und der Berufsausbildung zahlen.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 17.05.2019

Garagenkosten mindern nicht den geldwerten Vorteil für einen Dienstwagen

Kosten, die anteilig für die Garage eines Arbeitnehmers anfallen, mindern nicht den geldwerten Vorteil für die Überlassung eines Fahrzeugs durch den Arbeitgeber.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Freitag, 17.05.2019

Kindergeld muss länger als sechs Monate rückwirkend ausgezahlt werden

Eltern können auch rückwirkend Kindergeld erhalten – seit dem 01.01.2018 aber nur noch für die letzten sechs Monate. Davon gibt es aber Ausnahmen.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Donnerstag, 16.05.2019

Sparkasse darf Prämiensparverträge kündigen

Sparkassen dürfen Prämiensparverträge ohne Laufzeit erst mit Erreichen der höchsten Prämienstufe kündigen. Mit Blick auf das Bonusversprechen zugunsten des Kunden gilt bis dahin ein konkludenter Kündigungsausschluss.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Donnerstag, 16.05.2019

Wer muss Türen und Fenster in Stand halten?

Sowohl Fenster als auch Wohnungsausgangstür gehören zum Gemeinschaftseigentum einer Wohnungseigentümergemeinschaft. Die Kosten für Instandhaltung und Instandsetzung trägt deshalb zwingend die Wohnungseigentümergemeinschaft.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Donnerstag, 16.05.2019

Aufteilung von Vorsteuerbeträgen bei einem gemischt genutzten Gebäude

Bei der Herstellung eines gemischt genutzten Gebäudes ermöglicht der objektbezogene Flächenschlüssel regelmäßig eine präzisere Aufteilung der Vorsteuer als der Umsatzschlüssel. Dies gilt nicht, wenn die Nutzflächen wegen ihrer unterschiedlichen Ausstattung nicht miteinander vergleichbar sind.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Donnerstag, 16.05.2019

Riester-Vertrag: Finanzamt nicht an Mitteilungen der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen gebunden

Das Finanzamt ist nicht an Mitteilungen der Zentralen Zulagenstelle für Altersvermögen (ZfA) gebunden. Es muss selbständig prüfen, ob die Voraussetzungen für den Abzug von Beiträgen zu einem sog. Riester-Vertrag als Sonderausgaben erfüllt sind.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Mittwoch, 15.05.2019

Sterbegeld für Erben unterliegt Einkommensteuer

Sterbegeld, das eine Pensionskasse an Erben zahlt, die nicht zugleich “Hinterbliebene” sind, unterliegt der Einkommensteuer.

mehr
Steuern / Tipps und Tools 
Mittwoch, 15.05.2019

Vorsteuerabzug - Rechnung richtig erstellen

Unternehmer können vom Finanzamt mit dem Vorsteuerabzug Umsatzsteuer zurückfordern. Dafür ist eine ordnungsgemäße Rechnung notwendig.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Mittwoch, 15.05.2019

Kein Mangel des Boxspringbettes beim Auseinanderdriften der Matratzen

Es liegt kein Mangel vor, wenn bei einem Boxspringbett die besonders dicken Matratzen beim Liegen in der Bettmitte auseinanderdriften und zwischen den zwei Matratzen eine Ritze entsteht.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Mittwoch, 15.05.2019

Privatklinikaufenthalt bei Herzattacke im Türkeiurlaub - Gesetzliche Krankenversicherung zahlt nur vergleichbare Behandlung in einem Vertragskrankenhaus in der Türkei

Die Leistungspflicht der deutschen Krankenkassen richtet sich für eine stationäre Behandlung während eines Türkeiurlaubs nach türkischem Recht. Dabei gelten diejenigen Sätze, die der türkische Sozialversicherungsträger für eine vergleichbare Behandlung in einem Vertragskrankenhaus zu zahlen gehabt hätte.

mehr
Steuern / Lohnsteuer 
Dienstag, 14.05.2019

Elektronisches Fahrtenbuch - Neben Bewegungsprofil müssen Fahrtanlässe ebenfalls zeitnah erfasst werden

Die unmittelbare elektronische Erfassung der Fahrtwege eines betrieblichen Fahrzeugs durch ein technisches System reicht zur Führung eines Fahrtenbuchs nicht aus. Neben dem Bewegungsprofil müssen die Fahrtanlässe ebenfalls zeitnah erfasst werden. Eine technische Lösung, die auch nach Jahren noch Änderungen zulässt, kann nicht als elektronisches Fahrtenbuch anerkannt werden.

mehr
Steuern / Sonstige 
Dienstag, 14.05.2019

Unternehmen muss der Zollverwaltung personenbezogene Daten der Leiter seiner Zollabteilungen mitteilen

Das Finanzgericht Düsseldorf hat zur Abfrage personenbezogener Daten für die Neubewertung zollrechtlicher Bewilligungen Stellung genommen.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Dienstag, 14.05.2019

Kosten für Schulbücher müssen vom Jobcenter als Härtefall-Mehrbedarf übernommen werden

Die Kosten für Schulbücher sind vom Jobcenter als Härtefall-Mehrbedarf zu übernehmen, wenn Schüler mangels Lernmittelfreiheit ihre Schulbücher selbst kaufen müssen. Das gebietet das Grundrecht auf Gewährleistung eines menschenwürdigen Existenzminimums.

mehr
Recht / Sonstige 
Dienstag, 14.05.2019

Keine Beihilfe für Psychotherapie ohne vorheriges Anerkennungsverfahren

Psychotherapeutische Leistungen sind nach der rheinland-pfälzischen Beihilfenverordnung nur dann beihilfefähig, wenn sie zuvor aufgrund eines Gutachtens als beihilfefähig anerkannt wurden.

mehr
Steuern / Einkommensteuer 
Montag, 13.05.2019

Sky-Bundesliga-Abo kann als Werbungskosten bei Fußballtrainer berücksichtigt werden

Aufwendungen für Fernsehsender, deren Inhalte sowohl für ein allgemeines Publikum von privatem Interesse als auch für bestimmte Berufsgruppen von besonderem beruflichen Interesse sind, können (anteilig) als Werbungskosten abziehbar sein.

mehr
Recht / Arbeits-/Sozialrecht 
Montag, 13.05.2019

Wohngeldreform beschlossen - Erstmals Dynamisierung

Der Gesetzentwurf zur Wohngeldreform (“Wohngeldstärkungsgesetz”) wurde vom Bundeskabinett beschlossen. Er soll nun im Deutschen Bundestag und im Bundesrat beraten werden. Die Neuregelungen sollen am 01.01.2020 in Kraft treten.

mehr
Recht / Zivilrecht 
Montag, 13.05.2019

Zu spät am Gate - keine Entschädigung

Wer zu spät am Gate erscheint und seinen Flug deshalb verpasst, ist selbst schuld.

mehr
Steuern / Umsatzsteuer 
Montag, 13.05.2019

Überlassung von Ferienwohnungen - endgültig kein ermäßigter Steuersatz

Vermietet ein Unternehmer angemietete Ferienwohnungen von anderen Unternehmen im eigenen Namen und nicht als Vermittler, so unterliegt dies dem „Margensteuersatz”.

mehr
weiter >>

Die Fachnachrichten in der Infothek werden Ihnen von der Redaktion Steuern & Recht der DATEV eG zur Verfügung gestellt.